Runde Regelklappe RKKTMRunde dichte Regelklappe RKKTM

G & P Dichte Regelklappen RKKTM, werden aus verzinktem Stahlblech hergestellt. Die Klappe setzt sich aus dem Gehäuse, dem Blatt, das am Umfang mit Dichtungen versehen ist, und dem Betätigungsmechanismus zusammen. Sie dienen zum dichten Schließen der Lüftungsleitung, ggf. zur Luftdurchflussregulierung in Rohrleitung durch Drosselung des Volumenstromes. Luftdicht nach DIN 1946 Teil 4.

 

  • Technische Daten
  • Abmessungen
  • Typenschlüssel
  • Ausschreibungstext
  • Downloads

Technische Daten Runde Regelklappe RKKM

Klappe mit Handbetätigung

Befestigung des Wetterschutzgitters mittels Schrauben am Kanal. 
Bezeichnung: AZR-4

 

Klappe zum Anschluss an Rohrleitung

Positionen:   
1 – Regelklappengehäuse
2 – Klappenblatt
3 – Betätigungshebel

Klappe mit Antriebsbetätigung

Befestigung des Wetterschutzgitters mittels Schrauben am Einbaurahmen aus Winkelprofilen. Bezeichnung: AZR-4/3

 

Klappe mit Antriebsbetätigung

Positionen:
1 – Regelklappengehäuse
2 - Klappenblatt
3 - Motorantrieb

 

Klappen für Motorantriebeinbau: sind mit einem Zylinderbolzen mit Durchmesser von 16 mm und Länge von 50 mm versehen.

Abmessungen Runde Regelklappe RKKM

 

Typenschlüssel Runde Regelklappe RKKM

Klappenausführung nach Betätigungsart wird mit Doppelnummer hinter der Nummer der Technischen Bedingungen bezeichnet.

 

Ausschreibungstext Runde Regelklappe RKKM

G & P Regelklappen, werden aus verzinktem Stahlblech hergestellt. Die Klappe setzt sich aus dem Gehäuse, dem Blatt und dem Betätigungsmechanismus zusammen. Die Klappen dienen zur Luftdurchflussregulierung in Rohrleitungen. Die Klappen sind nicht luftdicht.

Oberfläche: verzinktes Stahlblech

Manuell ( 1 ) / Motorausführung ohne Motor ( 2 )                A: ….

Angegeben: Einbaumaß Höhe x Breite in mm
Fabrikat: G & P AIR SYSTEMS
Type:   RKKM

Downloads

Sollten Sie weitere Informationen zu diesem oder anderen Produkten benötigen, senden Sie uns bitte ein E-Mail oder rufen Sie uns an. Kontakt